Händler
Surf Depot Kiel Volbehrstr. 43 24119 Kiel- Kronshagen
Widerrufsrecht Widerrufsrecht Angebote Angebote Impressum Impressum Versand & Bestellungen Versand & Bestellungen Der Weg zu Uns Der Weg zu Uns
Open Shop: Mo 16 bis 20h Die-Mi-Do-Fr 13h bis 19h
AGB’s AGB’s Wir hier Wir hier
Tel.   0431- 61722 Mobil 0170 322 3 722 Fax    0431- 61722
www.surfdepotkiel.de Startseite www.surfdepotkiel.de Startseite www.isupverleihkiel.de Startseite www.isupverleihkiel.de Startseite ATB / Landboarden ATB / Landboarden Kiten Kiten SUP SUP Windsurfen Windsurfen Klick to mail Klick to mail mail: info@surfdepotkiel.de @ Klick to mail Wellenreiten Wellenreiten Body/ Skimboards Body/ Skimboards Longboarden Longboarden nach oben     zum Seitenanfang * = Alle Preise inkl. Mwst zuzügl. Versandkosten  falls nicht anders angegeben.
Gun sails Masten Modell Cross
Daten: Länge    Carbon      MCS/       Ø      Gewicht                  Preise in €*         cm        anteil        Härte                     kg²        Modell 2018   Modell 2017    370       50%           17        SDM        1,90             179.-             199.-    400       50%           19        SDM        2,00             197.-             219.-    430       55%           21        SDM        2,10             206.-             229.-    460       55%           25        SDM        2,40             224.-             249.-    490       55%           29        SDM        2,70             233.-             259.-          370       50%           17        RDM       1,96              179.-             199.-    400       50%           19        RDM       2,18              188.-             209.-    400       40%           19        RDM       2,40/ 3tlg      179.-             179.-    430       50%           21        RDM       2,50              211.-             235.-    460       50%           25        RDM       2,65              292.-             249.- Für alle Gun sails Masten gilt: Constant Curve Biegekurve Alle Cross Masten ( ausser dem 3tlg.) sind inkl. gepolstertem längenvariablen Mastbag; Mastbag ist also mit drin im Preis  (gibt es auch einzeln für 15 €*  (S = 370-460 oder L = 490-550cm) Besonders Schnäppchen: Durch die Umstellung bei Gun sails auf das neue 2018er Logo gibt es die 2017er Masten vergünstigt; solange der Vorrat reicht. Diese sind techn. identisch mit den aktuellem Modell, der Unterschied ist das Design des Mastlabels Unser Tip: Noch mal sparen und die Gelegenheit ausnutzen! CROSS Preisgünstige Mastlinie mit einem Carbonanteil von 50 % bis 55 %  ( 3tlg Cross sup Mast 40% ) Die Cross Linie mit einem Carbonanteil von 50% bis 55% ist für preisbewusste Surfer sehr interesant die zudem auch etwas mehr Performance und Leichtgewichtigkeit mögen, dabei aber im Budget bei „u 250 €“  bleiben möchten, wollen, müssen. Gerade auch für die leichteren Surfer eine interessante Modellinie, die nicht ständig überpowert fahren. Die langen Grössen 460 und 490 im SDM Bereich haben 55 statt 50% Carbonanteil um die freerideperformance bei den grösseren Segeln hervorzuheben. Ebenso der Cross 430 SDM , da er oftmals mit grossen ( tw. Camber-)Segeln gefahren wird, und man mit dem höheren Carbonanteil eine bessere Rückstellkraft und Twistdynamik erzielt. Alle Crossmasten werden in der hochertigen Prepreg Carbonbauweise gefertigt und haben eine Gewährleistung von 24 Monaten. Zum Cross RDM 400 3tlg: Für alle SUPer mit Windsurfrigg ist der dreiteilige Cross RDM 400 ( 179 €*) sehr interessant, so hat er ein geringes Packmass und passt zudem in die meisten PKW‘S ( also z.B. Fiat 500 geht), die Einzelmastteile sind unter 155cm lang. Somit ist  das Rigg sehr transportfreundlich. Der Cross 400/ 3tlg ist  ein „richtiger „Windsurfmast auf denen neben den oftmals speziellen SUP Segeln auch „richtige“ Windsurfsegel verwendet werden können, da er eine reale Härte von MCS 19 hat. Viele Marken haben für Ihre SUP Segel spezielle Masten die sehr weich abgestimmt sind und auf „normalen“ Windsurfsegeln aufgrund mangelnder Härte nicht verwendet werden können; sondern speziell auf die jewieligen SUP segel abgestimmt sind. Bei Gun sails ist man einen anderen, benutzerfreundlichen Weg gegangen; Die Komponenten der SUP Rigg‘s und „normalen“ Windsurffriggs sind untereinander sind kompatibel. Ausführliche Infos zum Thema RDM oder SDM Mast sowie Carbonanteile und Masthärten findet Ihr auf unie ermöglicht einen günstigen Einstieg ins Windsurfen ohne Kompromiss in Sachen Haltbarkeit, Qualität oder Fahrleistung. Auch diese günstige Mastlinie wird bereits in der hochwertigsten Produktionstechnologie =  Prepreg Verfahren gefertigt. Hintergrundinfo Ausführliche Infos zum Thema RDM oder SDM Mast sowie Carbonanteile und Masthärten findet Ihr auf unserer eigens dazu erstellten Service- Webseite Mastinfos 
² = Herstellerangabe, Gewichtsabweichnung +/- 7%
Versand & Bestellungen